18.10.2010

Stellenausschreibung "Meister (in) für Bäderbetriebe"

Die Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH ist als Betriebs- und Beteiligungs­gesellschaft der Stadt Landau operativ zuständig für die Jugendstil-Festhalle, das Kultur­zentrum Altes Kaufhaus, das städtische Messegelände, das Freizeitbad LA OLA, das Freibad am Prießnitzweg sowie das städtische Industriegleis. Die Gesellschaft arbeitet mit einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem (DIN EN ISO 9001:2008).

 

Unser kommunales Unternehmen sucht  zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

 „Meister(in) für Bäderbetriebe“

 

für das Freizeitbad LA OLA und das Freibad am Prießnitzweg.

 

Das Freizeitbad LA OLA ist die große Wellnessoase der Pfalz und zählt zu den führenden Freizeitbädern mit rund 300.000 Gästen/Jahr. Das neu sanierte Freibad am Prießnitzweg wurde 2008 eröffnet und zählt seither über 70.000 Besucher in der Badesaison.

 

Wir erwarten

eine abgeschlossene Ausbildung als Meister(in) für Bäderbetriebe, einschlägige Berufserfahrung im Bäderbereich, möglichst in der Dienst- und Urlaubsplanung, hohe Gäste- und Serviceorientierung, Motivation und hohe Einsatzbereitschaft, Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeit, Bereitschaft zur Arbeit mit unserem Qualitätsmanagementsystem, sicheres und verbindliches Auftreten.

 

Wir bieten

eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst und mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die spätere Wahrnehmung einer Leitungsfunktion ist möglich und erwünscht.

 

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 15. November 2010 an die Stadtholding Landau in der Pfalz GmbH, Geschäftsführung, Marktstraße 50, 78629 Landau in der Pfalz.

 

Weitere Informationen unter www.la-ola.de oder 06341/13-9210.